WOLFGANG-ZACHER-SCHULE
 

PAUSENFRÜHSTÜCK

Es gibt gute Nachrichten: Das viel gelobte monatliche Pausenfrühstück gibt es auch dieses Schuljahr. 










Das Pausenfrühstück wird von Frau Kutzler organisiert. 

Für 50 Cent gibt es z. B. ein halbes belegtes Brötchen, einen Becher Müsli, einen Obstbecher, Maultaschensuppe oder andere alternative Leckereien. Das Pausenfrühstücksteam ist immer sehr kreativ und für Überraschungen gut. 

In der Woche vor dem Pausenfrühstück können Ihre Kinder donnerstags und freitags Märkchen zu je 50 Cent bei der Klassenlehrerin kaufen. Pro Kind sind im Vorverkauf maximal 2 Märkchen möglich. Die Klassenlehrerin sammelt das Geld ein und vermerkt sich, wer was bezahlt hat. Am Freitag der darauffolgenden Woche, dem Pausenfrühstückstag, verteilt die Klassenlehrerin entsprechend Bezahlung die Märkchen an die Kinder. 
Das Pausenfrühstück wird nicht zur Gewinnerwirtschaftung genutzt. Das eingenommene Geld wird so investiert, dass hochwertige und gesunde Produkte gekauft werden und es vielleicht zu besonderen Anlässen auch mal eine kleine Leckerei extra gibt. 
 
Und da wäre noch was: 

Das Pausenfrühstücksteam freut sich über eine große Helferschar. Bitte melden Sie sich direkt bei Frau Kutzler oder auch gerne bei Ihren Klassenelternvertretern.